Kitaleitung – Rolle, Aufgaben, Herausforderungen

Angebote

Kitaleitung – Rolle, Aufgaben, Herausforderungen

Führungsaufgaben und Führungskompetenzen einer Kita-Leitung


THEMA

Eine Kita zu leiten ist eine vielschichtige, schöne und herausfordernde Aufgabe. Sie sorgen dafür, dass Ihre Einrichtung dem pädagogischen Auftrag und den verschiedenen Ansprüchen von verschiedensten Seiten weit möglichst gerecht wird. Sie sind als Leitung eine entscheidende Schlüsselperson in Ihrer Einrichtung und damit maßgeblich daran beteiligt, dass sich Kinder, Pädagog*innen, Eltern und nicht zuletzt Sie selbst grundsätzlich wohl fühlen. Zu Ihren Aufgaben gehört es u.a., Ihr Team zu leiten, Ihre Mitarbeiter zu motivieren und durch nicht immer einfache Veränderungsprozesse zu führen. Sie sind gefragt in der Zusammenarbeit mit den Eltern, v. a. dann, wenn es um schwierige Situationen geht. 

Für all das braucht es viel Fingerspitzengefühl, praxistaugliches Handwerkszeug und eine Riesenportion Organisationstalent. Egal, ob Leitung eine neue Aufgabe für Sie ist oder Sie schon jahrelang im Geschäft sind, es gehört zum professionellen Selbstverständnis von Leitung, die eigene Rolle und das eigene Führungsverhalten immer wieder zu reflektieren und weiter zu entwickeln.

 

INHALTE UND ZIELE: 

Ziel der Veranstaltung ist es, LeiterInnen von Kindertageseinrichtungen für ihre vielfältige Arbeit zu stärken. Verschiedene Aspekte der Leitungsrolle werden gemeinsam beleuchtet. Erfahrungen aus der Praxis werden aufgegriffen und mit theoretischen Hintergründen angereichert und weiter entwickelt. Folgende Punkte stehen im Mittelpunkt der gemeinsamen Seminararbeit:

  • Anforderungsprofil einer Kita-Leitung, Ich und meine Rolle
  • Leitungsaufgaben und (persönliches) Führungsverhalten
  • Instrumente und Methoden der Mitarbeiterführung
  • Selbstmanagement und Motivation
  • Stärken und Schwächen im (eigenen) Team und Konsequenzen für das Führungsverhalten
  • Gesprächsführung mit MitarbeiterInnen und Eltern
  • Prozessabläufe und Verfahrensregelungen
  • Dokumentation und Dienstplangestaltung
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Zusammenarbeit mit externen Fachkräften – Vernetzung und Sozialraum-orientierung
  • Veränderungsprozesse in Kitas bewusst gestalten

 

 

 

Fakten

Leitungsverantwortung, Veränderungsprozesse gestalten 
2-4 Tage 
pädagogische Leitungskräfte in Kindertageseinrichtungen 
max. 16 
160-320 € pro Person 

Ihr Ansprechpartner

Günter Refle
M.A.
Institutsleitung
Tel
+49 (0) 3 51 2 16 87 11
Mail