Anmeldung – „Digitaler Think Tank Fachberatungen im Vorhaben Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ)“

„Digitaler Think Tank Fachberatungen im Vorhaben Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ)“

Das Angebot „Digitaler Think Tank Fachberatungen im Vorhaben Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ)““ unterstützt die Weiterentwicklung der Kindertageseinrichtungen zum Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) in Bremen. Das Angebot richtet sich an die verantwortlichen Fachberatungen der Kindertageseinrichtungen, die an der ersten Welle des Vorhabens „Entwicklung zum Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) Bremen“ teilnehmen.

Ziel: Mit diesem digitalen Angebot schafft die Servicestelle KiFaZ Bremen eine Plattform für einen einrichtungs- und stadtteilübergreifend Ideen-, Informations- und Fachaustausch unter den Fachberatungen und Bereichsleitungen im Vorhaben KiFaZ Bremen.

Zielgruppe: Verantwortliche Fachberatungen von Kindertageseinrichtungen in der ersten Welle im Vorhaben KiFaZ Bremen

Inhalte: Aktuelle Themen der Fachberatungen im Vorhaben KiFaZ, Informationen aus der Servicestelle KiFaZ und Raum für Fragen und Absprachen rund um die Praxisbegleitung und das Vorhaben KiFaZ Bremen.

 


Organisation

 

  • Der „digitale Think Tank Fachberatungen im Vorhaben Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) Bremen“ wird als zweistündiges digitales Meeting am Donnerstag, 03.12.2020, von 14.00 bis 16.00 Uhr angeboten.
  • Das Meeting wird über die Plattform Microsoft Teams durchgeführt und vom Team der Servicestelle KiFaZ Bremen moderiert.
  • Sie erhalten nach der Anmeldung eine Anmeldebestätigung und kurz vor der Veranstaltung eine gesonderte Mail mit dem Link für die Einwahl zum digitalen Meeting.

  • Die Zahl der Teilnehmenden ist mit maximal 20 Personen festgelegt. Es ist eine Warteliste eingerichtet. Bitte informieren Sie die Servicestelle KiFaZ zeitnah, falls Sie doch nicht teilnehmen können, damit ggf. Interessierte von der Warteliste nachrücken können.

 

Technische Voraussetzungen sind:

Die digitale Zusammenarbeit bringt eigene Voraussetzungen mit sich. Bei der Auswahl der Online-Plattform war das Hauptkriterium einen barrierearmen Zugang zu ermöglichen.

  • Die Teilnehmenden der Veranstaltungen benötigen ein Endgerät mit dem ein freier Zugang zum Internet über einen aktuellen Browser (Mozilla Firefox oder Google Chrome) gewährleistet ist.
  • Die Freischaltung einer Kamera und der Audiofunktion sind erforderlich.
  • 30 min vor Beginn des Meetings können Sie sich schon für einen kurzen Technik-Check (Überprüfung der Kamera- und Audiofunktion) einwählen.
  • 15 Minuten vor Beginn werden Sie in die Funktionen der Digitalen Plattform eingeführt.
  • Nach Möglichkeit nehmen Sie bitte jeweils mit einem eigenen Endgerät und von einem eigenen Raum aus teil.

 

Für Rückfragen steht Ihnen das Team der Servicestelle KiFaZ gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns, Sie im virtuellen Raum (wieder-)zusehen.


Anmeldung:

Donnerstag, 03.12.2020 von 14.00 bis 16.00 Uhr 

 


Haben Sie Interesse an der Veranstaltung? Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein.

Anmeldung



Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Felsenweg-Institut
Servicestelle KiFaZ Bremen
Mobil 0171 6454594

kifaz-bremen@felsenweginstitut.de