Anmeldung – Abschiedsveranstaltung für Margot und Günter Refle

Anmeldung zur Abschiedsveranstaltung für Margot und Günter Refle

Termin: 
23. September 2019 um 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr im Felsenweg-Institut in Dresden

 

Anmeldeschluss ist der 13.09.2019

Seit 25 Jahren sind Margot und Günter Refle die Institutsleiter des Felsenweg-Instituts der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie. Sie haben das Institut aufgebaut und beim Wachsen und Gedeihen durch alle Wirrungen und Irrungen begleitet. Dennoch haben sich Margot und Günter Refle entschieden, am 30. September 2019 das Institut zu verlassen und neue Wege zu gehen. Deshalb laden wir Sie ein, am 23. September gemeinsam mit uns Frau und Herrn Refle für ihr besonderes Engagement zu danken und gemeinsam auf die 25 bewegten Jahre zu blicken. 

Wir hoffen, dass Sie am 23. September 2019 zahlreich Zeit finden, sich persönlich von Refles zu verabschieden.

Wir planen ein Erinnerungsbuch. Vielleicht möchten Sie auch eine Seite für Refles vorbereiten? Sie dient zunächst als kurzes Statement, das wir gerne auf einem Zeitstrahl aushängen würden. Anschließend wird sie in einem Buch eingefügt. Sie finden diesen Steckbrief zum Downloaden hier. Bitte senden sie diese bis zum 13.09.2019 unter k.roessner@felsenweginstitut ausgefüllt zurück.

Über eine Rückmeldung von jenen Personen, die bei der Verabschiedungsfeier nicht vor Ort sein können, würden wir uns freuen. Sie sind natürlich gerne eingeladen, den Steckbrief trotzdem auszufüllen und uns zukommen zu lassen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße
Das Team der Karl Kübel Stiftung und des Felsenweg-Instituts

 
Anbei finden Sie hier Informationen zur:
Anfahrt 
Einladungsschreiben
Steckbrief für Erinnerungsbuch

Persönliche Angaben



Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Felsenweg-Institut
Katja Rößner
Telefon: 0351 216 87 21

k.roessner@felsenweginstitut.de