Familien besser erreichen

Presse

Pressespiegel

 

04.12.2019

Familien besser erreichen

Kreis beteiligt sich am bundesweiten Projekt Qualitätsdialoge Frühe Hilfen

"Nach dem Auf- und Ausbau der Frühen Hilfen im Rheingau-Taunus-Kreis gilt es jetzt, die Familien in Belastungssitutationen noch besser zu erreichen und dem Austausch und die Zusammenarbeit der im Netzwerk Frühe Hilfen beteiligten Fachkräften zu intensivieren", so Monika Merkert, Dezernentin für Jugend und Gesundheit des Rheingau-Taunus-Kreises. 

Hier geht es zum Artikel.

 

Download

(pdf/172,1 KB)